KTC-Logo

Herzlich Willkommen

bei der Studien- und Meditationsgruppe

Karma Thegchen Chö Ling · Bremen

Wir sind eine buddhistische Gemeinschaft in Horn und möchten Dich gerne informieren: Über die Lehre des Buddha, den Karmapa und natürlich über uns.

Auf dieser Seite sprechen wir Dich persönlich an. Hierfür haben wir ganz bewusst die Du-Form gewählt, denn wir empfinden sie als herzlich und verbindend. Sie passt unserer Meinung nach besser zur spirituellen Praxis als die geläufige Sie-Anrede. Ein Sie schafft doch eher eine Distanz. Im persönlichen Umgang miteinander, haben wir mit dieser direkten Anrede sehr gute Erfahrungen gemacht.

Das KTC Bremen gibt es bereits seit 1980. Aus dem Tibetischen übersetzt heißt unser Name: "Der Ort in Bremen, an dem das große Fahrzeug gelehrt wird". Wir treffen uns regelmäßig, einmal die Woche, zur gemeinsamen Meditation und einem Gedankenaustausch in der Elsa-Brandström-Straße 34. Diese Meditationstreffen sind offen für jeden.

Darüber hinaus laden wir qualifizierte westliche Lehrer und authentische Lehrer, auch aus dem asiatischen Raum ein. Den jeweiligen Veranstaltungsort hierfür kannst Du den entsprechenden Bekanntmachungen entnehmen.

Zwischen diesen Begegnungen gibt es genügend Raum um die gewonnenen Einsichten und Erfahrungen in den Alltag zu bringen. Dies gestaltet jeder nach seinen Möglichkeiten und in seinem Tempo.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Stöbern auf dieser Seite. Fühl Dich in dieser Zeit ganz wie zu Hause.


Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

aufgrund der aktuellen Situation finden bis auf unbestimmte Zeit keine Veranstaltungen statt.

Solltet Ihr darüber hinaus jedoch Fragen haben, könnt Ihr jederzeit per E-Mail kontakt mit uns aufnehmen.

Herzliche Grüße

das Team von KTC Bremen


Das KTC Bremen ist ein Zentrum der Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland e.V. und im Rahmen des Vereins Mitglied der Deutschen Buddhistischen Union – DBU e.V.